• Institut für integrales Heilen – Aufmacherbild

Allgemeine Infos zur Ausbildung

Integrales Heilen nach Georg Meier wird in mehreren Ländern mit großem Erfolg praktiziert.
Auch Heilpraktiker und Ärzte absolvierten mittlerweile die Ausbildung.

Wirksam heilen und dabei selbst gesund sein wie nie zuvor, das gehört zusammen.
Ein Kurs aus viel Erfahrung konzipiert, aufgebaut in sieben Intensivblocks über zwölf Monate.

Zwischen den Kursen erhalten Sie jeweils vier ganz persönliche Einzelcoachings.
Die im Kurs entstehende Vertrauenssphäre ermöglicht eine unvorstellbare Entwicklung
und bietet den Raum zur Entfaltung Ihres wertvollsten Potenzials.

Die Ausbildung

  • ist geeignet für Menschen, die lernen wollen, sich und ihr Gegenüber in bestmögliche Entfaltung zu bringen und umfassende Gesundheit – geistig, psychisch und körperlich – zu ermöglichen.
  • besonders empfehlenswert ist sie für Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Pädagogen und Coaches.
  • sie befähigt zum Führen einer eigenen Praxis.
  • Durch bestmögliche Entwicklung der Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit fruchtet sie in jeder beruflichen und unternehmerischen Tätigkeit, in der man mit unterschiedlichen Menschencharakteren in Interaktion tritt.